Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
anbacus Vermögenskonzept - So arbeite ich!

So arbeite ich!

Zunächst einmal höre ich Ihnen zu und nehme Sie in Ihrer ganz persönlichen Befindlichkeit ernst. Was selbstverständlich klingt, ist es leider nach meiner Erfahrung nicht mehr.

Bei einem ergebnisoffenen Erstgespräch lerne ich Sie kennen. Wenn wir uns zur Zusammenarbeit entscheiden, beginnt ein intensiver Prozess des gegenseitigen Austausches, bei dem viele Fragen entstehen: Welche Ziele haben Sie kurz-, mittel- und langfristig? Bevorzugen Sie konservative Anlagestrategien oder sind Sie risikofreudig oder möchten Sie eine Mischung aus beiden? Wie sieht Ihre ganz persönliche Lebenssituation aus und wird sich diese absehbar ändern? Was und wer soll wie abgesichert werden?

Nach unseren Gesprächen beginnt dann meine eigentliche Tätigkeit: ich analysiere Ihre Vorgaben und versuche, für Ihre ganz persönlichen Rahmenbedingungen die richtige Anlagestrategie und die dazu passenden Produkte zu finden. Das Ergebnis stelle ich Ihnen in Form eines Plans vor. Übrigens: Unverständliches Bankendeutsch gibt es bei mir nicht.

Gegebenenfalls verändern wir gemeinsam noch Kleinigkeiten, bevor ich dann an die Umsetzung gehe. Gern bezeichne ich mich als „Kümmerin“, denn mir liegt es am Herzen, dass meine Kunden sich mit meiner Strategie wohl- und gut aufgehoben fühlen.